VEREIN



 

Download

Beitrittserklärung
Sie wollen Mitglied werden, dann melden Sie sich mit diesem Formular an. Ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und ab an unser Sekretariat.» Beitrittserklärung


Der Verein

Der Familientreff Immenstaad "Große Kleine Leut' e.V. " ist ein eingetragener Verein. Er besteht seit 1997. Der Verein ist Mitglied im Mütterforum Baden-Württemberg e. V. und wird auch von diesem unterstützt.
 
Der Verein wird durch die Gemeinde Immenstaad und dem Land Baden-Württemberg unterstützt. Die Gemeinde stellt die Räumlichkeiten zur Verfügung und fördert die vom Verein geleistete Betreuungsarbeit.

Mitgliedschaft

Was bedeutet die Mitgliedschaft im Familientreff?


Als Mitglied können Sie ihr Kind zur offenen Betreuung für Kinder vom 1. bis zum 3. Geburtstag anmelden. Außerdem können Sie Angebote des Vereins nutzen und Veranstaltungen besuchen, die nur für Mitglieder gedacht sind (Spielgruppen, Nikolausfeier,...) und Sie sind berechtigt, an den offenen Vorstandssitzungen (monatlich) und unserer Jahreshauptversammlung teilzunehmen.
Die Termine hierfür werden hier im Internet veröffentlicht, am Schwarzen Brett angeschlagen und in den Immenstaader Nachrichten veröffentlicht. Je nach Bedarf können sich die Termine auch ändern. Sollten Sie Interesse haben an einer Sitzung teilzunehmen, setzen Sie sich bitte mit Yvonne Herrmann in Verbindung, um den aktuellen Termin anzufragen.

Welche Arten der Mitgliedschaft gibt es?


Folgende Mitgliedschaften bieten wir an:

1.    Aktive Mitgliedschaft

Diese Mitgliedschaft ist für Eltern, die ihr Kind am Vormittag in die Kleinkindbetreuung bringen möchten. Das aktive Mitglied bezahlt 36,00 Euro Jahresmitgliedsbeitrag und muss jährlich 6 Arbeitsstunden leisten.  


2.    Halbpassive Mitgliedschaft

Dies ist für Mitglieder, die Ihre Kinder nur zur Betreuung am Nachmittag, zu Veranstaltungen am Nachmittag (Englisch, Musik, Aktionstage, ...) oder zur Ferienbetreuung bringen möchten. Das halbpassive Mitglied bezahlt 36,00 Euro Jahresmitgliedsbeitrag und muss keine Arbeitsstunden leisten.


3.   Passive Mitgliedschaft

Diese Mitgliedschaft ist für diejenigen,die ihr Kinder nicht mehr zur Betreuung oder sonstigen Angeboten des Familientreffs bringen, den Familientreff jedoch gerne unterstützen möchten und sich weiterhin mit uns verbunden fühlen. Das passive Mitglied bezahlt 18,00 Euro Jahresmitgliedsbeitrag und muss keine Arbeitsstunden leisten.

Pflichtarbeitsstunden

Um anfallende Arbeit möglichst gleichmäßig auf alle Mitglieder zu verteilen, haben wir Pflichtarbeitsstunden eingeführt.
Die Anzahl der zu leistenden Stunden wurde anhand des Bedarfs auf 6 Stunden pro Mitglied und Jahr festgelegt.

Die zu leistenden Arbeiten betreffen die Unterstützung bei den laufenden Betreuungsangeboten, Einsätze bei Festen und Veranstaltungen an denen sich der Familientreff beteiligt und laufende Arbeiten, wie das Waschen von Spielzeug und Textilien, Putztermine etc.
Wir freuen uns wenn unsere Mitglieder ihre eigenen Ideen und Fähigkeiten bei den Arbeitsstunden einbringen (beispielsweise auch durch einen Vortrag).

Damit es einen Anreiz gibt diese Stunden auch zu leisten, wurde ein Betrag von 15,00 Euro pro nicht geleisteter Stunde festgelegt, der am Anfang des folgenden Jahres dem Mitglied in Rechnung gestellt wird.

Da aber der Familientreff auf diesen Arbeitseinsatz angewiesen ist, hoffen wir, daß keine Rechnung gestellt werden muß.

Sie werden merken, daß Sie bei der Arbeit viel Spaß haben und neue Leute kennenlernen werden.

Ansprechstelle

Bei Fragen rund um die Mitgliedschaft im Familientreff, wenden Sie sich bitte an unser Büro.






Familientreff Immenstaad, Große Kleine Leut' e.V.,
Hauptstr.29, 88090 Immenstaad, Tel: 07545/911006
www.familientreff-immenstaad.de